Intex pool

Einen Intex pool wählen- Intex Frame Pool Set

Die Intex-Metallrahmenpools lösen viele der Probleme, die in den Easy-Set-Pools auftreten. Die Metallrahmen Pools enthalten keine aufblasbaren Teile zum Durchstechen. Der Liner kann jedoch durch scharfe Gegenstände punktiert werden: Es empfiehlt sich, vor dem Aufstellen eines Metallrahmenbeckens ein Bodentuch zu legen. Der auf der Intex-Verpackung angegebene Durchmesser ist weniger trügerisch, da die Wände der Metallrahmenpools vertikal sind: Der Abstand über dem Pool ist an der Oberseite des Pools und am Boden des Pools gleich. Die Metallrahmenpools fassen mehr Wasser als ein Easy-Set-Pool mit der gleichen Tiefe: Die Easy-Set-Pools dürfen nur zu 80% gefüllt werden, aber die Metallrahmenpools können zu 90% gefüllt werden.

Intex Frame Pool Set – Intex pool 427 x 107

Verbringen Sie mit dem geräumigen Intex pool 427 x 107 eine fantastische Zeit mit Familie und Freunden. Der Ultra Frame Pool ist auf Stärke ausgelegt und wird von starken, haltbaren Stahlrahmen getragen, die für Rostbeständigkeit und Schönheit pulverbeschichtet sind. Sie sind einfacher zu montieren, weil die Form die Teile so glatt und sicher zusammenpasst, dass keine separaten Sicherungsstifte benötigt werden. Der Pool-Innenschuh ist aus durchstoßfestem, 3-lagigem, strapazierfähigem Material hergestellt und mit einem Allround-Band verstärkt, um die Rahmenbeine fest an Ort und Stelle zu halten. Eine 110-120 Volt Krystal Clear Patronenfilterpumpe ist im Lieferumfang enthalten und lässt sich sehr einfach installieren – schließen Sie einfach die Schläuche an und genießen Sie sauberes, erfrischendes Wasser.

Materialstärke und Qualität

Boden und Seitenwände dieser Pool-Serie bestehen aus 3 Lagen SUPER-TOUGH®. Dieses hochfeste Material besteht aus einem Polyesterträgergewebe mit doppelseitigem, dickem, laminiertem PVC. SUPER-TOUGH® ist beständig gegen Benzin, Öl und Salzwasser, extrem abriebfest, stoß- und sonnenlichtbeständig.

Metallrahmen Pool Set-Up

Die Einrichtung des Intex-Pools ist einfach, aber die Bodenvorbereitung vor der Einrichtung kann schwierig sein. Der Boden muss vor dem Aufstellen des Pools absolut eben sein: ein unebener Hang kann das Becken zum Einsturz bringen und Verletzungen verursachen. Sand sollte nicht zum Nivellieren des Bodens unter dem Pool verwendet werden, da sich der Sand verschiebt, sobald das Wassergewicht hinzugefügt wird, wodurch eine instabile und gefährliche Basis entsteht.

Um den Boden zu ebnen, ist es am besten, die hohe Seite des Hanges auszuheben. Eine Box-Ebene kann auf einem langen Rohr oder Holzstück platziert werden, um zu messen, ob die Oberfläche eben ist. Die Nivellierung des Bodens kann zu einer schweren Arbeit werden, wenn der Boden felsig oder mit Lehm gefüllt ist: ein gemieteter Roto-Pflüger wird diesen Prozess viel einfacher machen.

Sobald der Boden eingeebnet ist, ist es ratsam, ein schmutzabweisendes Tuch über den Schmutz zu legen. Dadurch wird verhindert, dass Gras in den Pool-Liner hineinwächst. Es ist bekannt, dass einige Arten von Gras (insbesondere St. Augustine und Bermuda) die Beckenauskleidungen von Intex-Pools punktieren.

Die Poolmontage ist sehr einfach. Der Liner wird auf den vorbereiteten Boden gelegt und ausgebreitet: ziehen Sie den Liner nicht um oder es kann sich ein Riss bilden. Die horizontalen Stäbe werden durch die Hülsen an der Oberseite des Beckens gefädelt, und T-Stäbe werden verwendet, um jede Stange mit Sicherungsstiften zu verbinden. Die vertikalen Stützen werden zuletzt hinzugefügt: die Beine schnappen einfach in die T-Bars ein und der Pool wird aufgestellt. Die Zeit für die Einrichtung des Pools beträgt nur 30 Minuten.